DANTHREE - AGENTUR FÜR FOTOREALISTISCHE RENDERINGS & AUGMENTED REALITY FÜR DIE MÖBELINDUSTRIE

Bei der Erstellung von fotorealistischen 3D Modellen für die Möbelindustrie haben CGI-Artists stets im Hinterkopf, dass diese sehr flexibel einsetzbar sein müssen.

Wenn also ein fotorealistisches CGI Rendering von einem Möbel- oder Einrichtungsstück zum Beispiel seinen Platz in einer emotionalisierten Szene finden soll, ist es notwendig, dass das Modell frei von störenden Hintergrundelementen ist und sich nahtlos integrieren lässt. Denn nur durch ein fehlerfreies und in sich stimmiges Gesamtbild wird dem Betrachter erlaubt, eine Beziehung zum Produkt und zur Marke aufzubauen.
Aus diesem Grund legt der CGI-Künstler meist das 3D Modell bereits auf einer transparenten Ebene an, damit das Objekt völlig frei steht. Ist dies jedoch einmal nicht der Fall, so kommt die Technik des Freistellens zum Einsatz.

 

Was versteht man unter einem Freisteller CGI Rendering? – eine kurze Definition

In der Computergrafik spricht man von einer Freistellung, wenn ein Motiv (Fotorealistisches CGI Rendering – 3D Modell) von einem Hintergrund befreit wird. Mehrheitlich findet das Objekt dann seinen Platz auf einer transparenten Fläche. Das Tool innerhalb der Bildbearbeitungssoftware, welches dies ermöglicht, nennt man in der Fachsprache häufig „Freisteller“ (engl. Clipping).

 

Was versteht man unter einem Freisteller CGI Rendering?-sofa-couch-2

 

Clipping Tools

Clipping-Tools gelten als Basis für zahlreiche Bildbearbeitungsprozesse. Zum Beispiel für Farbkorrekturen, Vektorisierungen oder Bildoptimierungen.

Innerhalb der digitalen Bildbearbeitung gibt es eine Vielzahl von Freisteller-Werkzeugen, da nicht jedes Clipping-Tool für jedes Motiv Sinn stiftet. So variieren die Bearbeitungszeiten und die Qualität der Grafik je nach ausgewähltem Werkzeug.
Professionell ausgebildete CGI-Artists kennen die gesamte Bandbreite der verfügbaren Tools, die von Schnellauswahlen bis hin zu komplexen Maskierungen reichen. Aufgrund dieses fundierten Wissens wählt die CGI-Fachkraft stets die effizienteste Methode aus und wendet diese zuverlässig auf das fotorealistische CGI Rendering an.

Was versteht man unter einem Freisteller CGI Rendering?-sofa-couch-1

Anwendungen für ein Freisteller CGI Rendering

Doch nicht immer werden 3D Modelle freigestellt, um später in facettenreiche Szenen integriert zu werden.
Gerade bei sehr detailreichen Produkten, wie beispielsweise Schrank- oder Regalsystemen stellen fokussierte Nahaufnahmen, die frei von Hintergründen sind, ein probates Mittel dar, um dem Kunden jede offene Frage zur Beschaffenheit eines Möbelstücks zu nehmen. So ist es durchaus sinnvoll, ein 3D Modell alternativ völlig losgelöst von einer Kulisse darzustellen, damit das Auge des Betrachters nicht vom Wesentlichen abgelenkt wird.

Freisteller, oder auch Clipping-Werkzeuge innerhalb einer Bildbearbeitungssoftware stellen zusammenfassend gesagt essenzielle Werkzeuge in der Computergrafik dar und ermöglichen es, 3D Modelle von Hintergründen abzutrennen, um deren Dynamik und Flexibilität zu optimieren.

WHY WAIT?

Save on 60% of your
production costs today.